FIT

 

unterstützt Menschen mit gesundheitlichen Einschränkungen
und/ oder psychosozialen Beeinträchtigungen. Der Lehrgang wird

im Auftrag und in Zusammenarbeit mit dem Jobcenter Kreis
Gütersloh durchgeführt.

Der Einsatz in den Projekten orientiert sich an den Vorkenntnissen,
Interessen und der körperlichen Belastbarkeit der TeilnehmerInnen.
An einem Rückholtag finden flankierende Angebote zu den Schwerpunktthemen
wie beispielweise Gesundheit und soziale Kompetenz statt. Sie sollen zur Stabilisierung
und Verbesserung des Wohlbefindens führen.

 

Unser Angebot
  • Individuelle Beratung

  • Feststellung des Förderbedarfs

  • Arbeitserprobung in den Werkstätten und Projekte

  • Hilfestellung bei der Bewältigung von Alltagsproblemen

  • Kooperation mit Behörden und Beratungsstellen

 

Teilnahmevoraussetzung

 

  • Bezug von Arbeitslosengeld II

Beginn
  • Jederzeit nach Absprache mit dem zuständigen Arbeitsberater
    bzw. Ausbildungscoach im Jobcenter Kreis Gütersloh

Dauer
  • In der Regel 6 Monate

Wochenstunden
  • Individuell nach Absprache

Sylvia Arndt

Diplom-Pädagogin


05241 9515-225

sylvia.arndt@ash-gt.de

Flyer

ash Gütersloh gGmbH © 2019